Chronik 2019

29.12.19 wieder eine leichte Eisschicht auf dem See – keine geschlossene Decke leider schon wieder Böllerschüsse zu hören

14.12.19 der Eisvogel fliegt über den See

07.12.19 SONDERAKTION: Jugend-Weihnachtsfeier zusammen mit den Kids der Natur – AG letztes Mal in der alten Hebelschule 15.00 bis 18.00 Uhr

06.12.19 PV Abschlusstreffen beim Griechen zur Rose“ in Sulzbach 19.00 Uhr

05.12.19 es bildet sich eine leichte Eisschicht auf dem See

30.11.19 den wunderschönen Eisvogel am See beobachtet – er fliegt wie ein Juwel über den See

23.11.19 3.Treffen Natur-AG: Tiere im Winter – sollen wir füttern ? Verantwortung übernehmen – wie fühlen sich Fische unterm Eis ?

09.11.19 2.Treffen Natur-AG: Patenpflanzen und Naturtagebuch vorstellen Thema: „Riechen“Riechstation“ in der Hebelschule

02.11.19 heftiger Knall – Reiher und Enten fliegen aufgeschreckt davon

31.10.19 Vereinstreffen „Pizzeria Hemsbach“ 19.00 Uhr

26.10.19 1. Treffen der neuen Natur-AG: Kennenlern-Spiel, Vorstellung der Natur AG, wie kann ich die Natur erfahren: Thema: „Sehen“

28.09.19 2. Teil Pflegeinsatz -Stadt holt Grünschnitt ab – kaputte Lampe gemeldet

21.09.19 Pflegeeinsatz: viele Libellen fliegen über den See – von den Enten bleiben nur die mutigsten – nur noch ganz wenig Wasser im See ! Erik kämpft mit den Waiden wir haben viel Grünschnitt

15.09.19 der wunderschöne Eisvogel fliegt über den See – es liegt eine tote Ente im Wasser – die eine große Schildkröte schiebt das tote Tier quer über den See – die kleinere Schilfkröte schaut nur zu – Meldung an die Stadt ist erfolgt – aber das tote Tier ist nicht mehr zu finden …

27.08.19 der – Reiher steht am Südufer im flach, seit25 Jahren !!! Eisvogel wieder gehört , sowie den Specht und Eichelhäher. Die grünen ittiche landen immer mal wieder auf den Bäumen am See – es gibt schöne Bilder von unseren Schildkröten in Facebook.

04.08.19 den Eisvogel gehört und eine „gewöhnliche Heidelibelle“ gesehen

03.08.19 der Eichelhäher hüpft durch die Weide

02.08.19 Eichhörnchen mit dunklem Rücken und hellem Bauch, springt duch die Bäume – den Specht gehört -eine Ente rennt um denSee in unseren Hof – Kinder versuchen sie an den See zurük zu setzten ….. kann sie nicht mehr fliegen ?

25.07.19 Sommerpause – wer will, Treffen beim Toni

23.07.19 10 Enten auf den See – tagsüber mehr als 30 Grad und der See hat sehr wenig Wasser 13.07.19 SONERAKTION: Abschlussfest mit Fledermausausflug

29.06.19 15 Treffen Natur-AG: Besuch von Jürgen mit seinen Schildkröten 27.06.19 Vereinssitzung beim Toni „Cafe Ciao“ 19.00Uhr

15.06.19 Seerosenfest mit Flohmarkt – 25 Jahre Pflegeverein „Kleiner Waidsee“ e.V.

02.06.19 die 2 quakenden Frösche wieder gehört – ein Grünspecht gesehen.

01.06.19 13. Treffen Natur-AG: kleiner Pflegeeinsatz

25.05.19 Pflegeeinsatz – der Reiher sitzt regungslos am Nordufer und wartet auf sein Mittagessen die ersten Seerosen sind zu sehen -Testessen

23.05.19 Vereinssitzung beim Toni „Cafe Ciao“ 19.00Uhr

19.05.19 mindestens 2 Frösche quaken gehört, nach so vielen Jahren ohne Quaken !!!!!

18.05.19 12 Treffen Natur-AG: Pflegeeinsatz – Schmega fürs Seerosenfest vorbereiten

17.05.19 Marvin hat Kaulquappen im See eingesetzt

12.05.19 es sind nur 8 Grad und ein kühler Wind – Schnäpper sind flügge und werden noch gefüttert

11.05.19 der Reiher steht am Südostufer – das Seegelände gleicht einem Dschungel

07.05.19 Frauke vom Regenbogenland hat uns angesprochen, dass ein kleiner gefleckter Hund im Seegeläne war, als sie mit den Kindergartenkindern am See war. Der Hundehalter hat weisse Haare und raucht Pfeife …… er hat nicht reagiert, als sie gerufen hat, dass er seinen Hund zurück holen soll. Wir haben die „Jugend auf der Plattform“ angesprochen, dass es ums Seegelände nicht erlaubt ist mit dem Motorroller zu fahren …. auch mehrmals darum gebeten, ihren Müll nicht achtlos zurück zu lassen.

05.05.19 4 Enten auf demSee – die Wasserlilien blühen herrlich gelb und viele Seerosenblätter

04.05.19 11.Treffen Natur-AG: wir bauen ein Floß und lassen es schwimmen

27.04.19 Angelverein fischt ab

12.04.19 die ersten Seerosenblätter zeigen sich -viele kleine Algennester haben sich auf der Wasseroberfläche gebildet – den Eisvogel gesehen !

07.04.19 die Nilgänse gehört -lautes Geschnatter

06.04.19 10. Treffen Natur-AG: SONDERAKTION: Ausflug zum Waldhaus im Käfertaler Wald

30.03.19 wunderschöner warmer Tag – der Reiher steht ganz ruhig im See – die große Schildköte gesehen – ein Brommbeerbeet angelegt – ein Rotkehlchen schaut zu – einen Aurorafalter am Schmega gesehen

24.03.19 ein Entenpaar auf dem See, ein paar Krähen baden am Seeufer und die Nilgänse sind wieder da

23.03.19 9. Treffen Natur-AG: Thema: Finde Deinen Baum – Baumwichtel entdecken

19.03.19 2 Nilgänse im See – das dunkle Eichhörnchen springt durch die Bäume

12.03.19 den Eisvogel gesehen

09.03.19 8. Treffen Natur-AG: SONDERAKTION: Pflegeeeinsatz mit dem Verein sehr viel Müll aus dem See geholt: Kleines Fahrrad, Reifen, kl. Leere Schatztruhe (Inhalt nur Spülwürmer) viele Bier- und andere Flaschen, Zigarttenschachteln, Kronkorken, massig Kippen am 1.Tisch – die Kinder fragen: WER MACHT SOWAS UND WARUM ?

03.03.19 die Nilgänse sind wieder da und „Pfötchen“ ist sehr interessiert an ihnen – die Gänse haben die Katze schon von Weitem entdeckt und schnattern ihr laut entgegen – sie fliegen erst weg, als die Katze von der Plattform aus in Ihre Richtung springt …..

02.03.19 4 Nilgänse spazieren hinter der Plattform entlang und fressen Gras

28.02.19 Vereinssitzung bei Erik und Ilona

23.02.19 7. Treffen Natur-AG: Thema: „Hören“ und Vogelstimmen erkennen -Spiel 1,2 und 3 die Kids haben den 1. Wasserläufer gesehen und viele Vögel gehört

11.02.19 2 Enten auf dem See

10.02.19 heute sitzt der Reiher wieder am See

09.02.19 6. Treffen Natur-AG: Thema: Klimaveränderung: „ Erderwärmung“

31.01.19 Vereinssitzung „Pizzeria Hemsbach“ 19.00 Uhr

26.01.19 5. Treffen Natur-AG: Thema: Klimaveränderung: „saurer Regen“

19.01.19 der See hat wieder ein bisschen mehr Wasser und eine leichte Eisschicht ein Rabe und der Reiher schreien um die Wette, dann kommt noch eine Elster dazu der Rabe fliegt ganz dicht über den Reiher und vertreibt ihn – was ist da los ??

03.01.19 eine leichte Eisschicht liegt auf dem „Kleinen Waidsee“

Tisch und Bankeinweihung April 2018

Bänkeeinweihung April 2018